Kris Jenner die Mutter von Kim Kardashian hat Angst, dass die Hochzeit mit dem Rapper Kanye West, nicht nur ihrer Tochter, sondern auch dem Image des ganzen Kardashian-Clan schaden könnte.

Warum soll sie nicht heiraten?

Die ganze Welt erwartet die baldige Hochzeit von Kim Kardashian (32) und Kanye West (36). Doch nun könnte es sein, das die Trauung der frischgebackenen Eltern doch noch etwas in weite Ferne gerückt ist. Hierfür ist aber nicht eine Krise des Liebespaares der Grund, sondern die Mutter von Kim Kardashian Kris Jenner. Denn genau diese ist jetzt der Meinung, dass die bevorstehende Hochzeit ihrer Tochter zu voreilig ist. Doch die Ängste von Kris Jenner sind nicht wirklich auf das Wohlergehen ihrer Tochter bezogen, sondern vielmehr soll diese Hochzeit der Marke Kardashian mehr schaden als nutzen und deshalb fordert Kris ihre Tochter auf, nicht zu heiraten.

Denn Kim hat bereits eine Ehe mit Kris Humphris, die nur 72 Tage dauerte, hinter sich und nun ist die Mutter beunruhigt und vermutet, dass ein weiteres Ehedesaster auf die Kardashian Marke negative Auswirkungen haben könnte. Und aus diesem Grund sagte sie jetzt ihrer Tochter, dass sie sich mit einer weiteren Hochzeit noch etwas Zeit lassen sollte und es sich genau überlegen sollte. Denn Kris möchte für ihre Tochter nur das Beste und keine weitere Scheidung, die ihrem Business schaden könnte.

Die letzte Entscheidung dürfte aber Kim treffen

Um ihre Tochter weiterhin von ihrem Vorhaben zu heiraten abzuhalten, will die Mutter Kim ausgerechnet mit Angelina Jolie und Brad Pitt als Vorbild, den Weg weisen. Denn diese sind der Beweis dafür, dass man auch eine solide Partnerschaft führen kann, ohne einen Trauschein zu besitzen. Und dabei soll Kim auch ein großer Fan des Hollywood Traumpaars Brangelina sein. Und wenn diese das so gut hinbekommen, warum sollte es nicht auch bei Kim und Kanye so möglich sein. Und auch die Schwestern von Kim, Kourtney und Khloe sind sich in dieser Hinsicht mit ihrer Mutter einig. Sicher möchte jeder ihrer Familienmitglieder, dass sie glücklich wird, aber das kann sie mit Sicherheit auch vorerst ohne Trauschein, sind sich alle einig. Doch diese Entscheidung wird Kim Kardashian mit Sicherheit für sich alleine treffen können.

 Kim und Mutter