73874882PB055_18th_Annual_G

Jennifer Aniston gibt einiges an Geld für ihr Haar aus. Genauer gab sie geschätzte 50.000$ aus, damit ihr Haar bei der Europa- Promotion ihres neuen Films „Marley & Me“ pefekt aussah.

Zweifells ohne war das ein Glücksgriff für den Friseur Chris McMillian. Er folg mit nach Europa. Die 50.000$ entsprechen knapp 40.000€, enthalten sind zum Beispiel die Flüge zwischen Paris und London. Außerdem übernahm Aniston seine erste Klasse Hotels.

Hochgerechnet bekam McMillian also mehr als 2.000$ bzw. 1.600€ pro Haarschnitt!

Ernsthaft, nach soviel Geld sollte man doch meinen, dass sie gut aussieht, oder?