Nachdem sich Heidi Klum von ihrem Bodyguard getrennt hat, hörte man immer wieder, dass sie mit einem anderen Mann gesehen wurde, doch sie selbst hat bisher hierzu noch kein eindeutiges Statement abgegeben und so blieb bisher alles nur eine Vermutung. Doch nun sieht es fast so aus, als wenn Heidi doch wieder einen neuen Mann an ihrer Seite hätte. Denn erst auf der Oscar-Party sah man die Blondine mit Vito Schnabel (27) und wie sie diesen jungen Mann geküsst hat. So verdichten sich nun auch verstärkt die Gerüchte, welche von dem Techtelmechtel der Topmodel-Mama Heidi Klum und Vito Schnabel dem amerikanischen Kunsthändler berichten.

Die Beweise für die neue Liaison

Zunächst sah man Heidi und Vito, wie sie gemeinsam am Los Angeles Airport waren und nun als sie bei der Oscar-Warm-Up-Party sich beim Engtanz übten. Doch nun tauchten weitere Fotos auf, welche ebenfalls bei der Glamour-Sause aufgenommen wurden und den endgültigen Beweis liefern, dass Heidi Klum ihr neues Liebesglück in vollen Zügen genießt. Dieses explizite Bildmaterial präsentiert das höchst verdächtige Geschnäbel von Heidi und Vito. Die Fotos, die man sieht, zeigen das Paar allerdings etwas verschwommen, doch man kann schemenhaft eine Blondine die Heidi Klum sehr ähnlich sieht erkennen und genau diese hat an ihrer Seite einen jüngeren Mann, mit dem sie zärtliche Küsse austauscht. Das „People“-Magazin hat dieses gleich aufgegriffen und gejubelt, das Heidi Klum wieder einen neuen Mann in ihrem Leben hat.

Die Beweise mehren sich

Doch es gibt noch weitere Beweise, denn auch Partygäste haben das verliebte Paar gesehen, so lieferte auch ein Partygast der Oscar-Party, der allerdings anonym bleiben möchte, einen weiteren Beweis. Denn dieser hat ebenfalls bestätigt, das es sich bei dem küssenden Paar um Heidi und Vito gehandelt hat und Heidi hat diesen Abend offensichtlich sehr genossen. Nun kann man gespannt sein, wie sich die schnabulöse Liaison in Zukunft weiter entwickeln wird, denn Heidi Klum ist immer für eine Überraschung gut.

Heidi Klum