Bisher galten sie als glückliches Paar Heidi Klum und Vito Schnabel. Doch jetzt machen wieder Gerüchte die Runde die fast den Anschein haben, als droht bereits schon wieder bei einem Traumpaar die Trennung. Seit 2014 sind die Beiden bereits ein Paar doch jetzt machen Gerüchte die Runde, welche ganz nach einer handfesten Krise aussehen.

Keine Selfies oder gemeinsame Auftritte mehr

Doch was ist geschehen, Man ist es von Heidi eigentlich gewohnt, das sie überall wo sie mit ihrem Vito aufgekreuzt ist, Selfies machte, doch seit mehr als zwei Monaten hat das schöne Model nun schon kein Liebesselfie mit ihrem Liebsten gemacht, was man so nicht gewohnt ist. Man sah den 30-jährigen und Heidi zwar noch auf der legendären Party, die jedes Jahr zu Halloween von dem Model veranstaltet wird, zusammen. Doch seit dem hat man die Beiden nicht mehr gemeinsam gesehen und auch so ist es sehr ruhig um das Traumpaar geworden. Heidi hat jetzt mit einem bemalten Tisch, ihr erstes Kunstwerk für ein Projekt von UNICEF präsentiert, doch auch hier war von Vito keine Spur zu sehen. Dabei hätte Heidi ihn bestimmt sehr gerne an ihrer Seite gehabt. Bei der Präsentation wirkte die 43-jährige sichtlich nervös, dabei hätte ihr Vito an diesem Abend bestimmt perfekt beistehen können, da er sich als Kurator auch blendend mit Kunst auskennt. Da fragt man sich wieder, warum er sie hat wohl so hängen lassen.

Heidis Post auf Instergram

Auch ein Video, welches Heidi auf Instagram gepostet hat, spricht Bände, denn es zeigt sie beim Autofahren, im Hintergrund läuft das Radio mit einem Lied das folgenden Text hat: “ Ich bin einfach zu gut für Dich. Du betrachtest meine Liebe als selbstverständlich.“ So fragt man sich, ist dieser Text Zufall oder doch ein deutliches Zeichen?

Vater Günther beschwichtigt die Situation

Heidis Vater Günther beschwichtigte die Situation als RTL anfragte. Er sagte dass sie gerade erst dort waren, um die Weihnachtsgeschenke schon hin und her zu geben und dabei wäre alles in Ordnung gewesen. Wie es allerdings wirklich ist, das wissen sicher nur Heidi und Vito!