Lange hat man es nur vermutet, doch nun scheint es doch was Ernstes zu werden, zwischen Robert Pattinson und FKA Twings. Denn schon seit mehreren Wochen zeigen sich die Beiden in der Öffentlichkeit nur noch im Doppelpack. Sei es bei dem:

  • Konzert der Sängerin
  • Spaziergang in London
  • auf Partys

überall wo das Paar sich hinbewegt oder bereits dort verweilt hat, versuchen sie sich den Kameras der Paparazzi zu entziehen, indem sie sich verstecken.

Das Versteckspiel hat ein Ende

In der Zwischenzeit gehört das Versteckspiel aber der Vergangenheit an. Jetzt sah man den 28-jährigen Twilight-Star in New York nach einer durchzechten Nacht, wie er gemeinsam mit seiner angebeteten Hand in Hand den In-Club „Melropse Ballroom“ verließ und dieses Mal auch unmittelbar vorbei an den lauernden Fotografen. Die 26-jährige folgte hierbei Pattinson artig und nur wenige Schritte hinter ihm. Sie schaute allerdings ganz verlegen zum Boden, bevor sie in ein Taxi stiegen und mit diesem davon fuhren.

Im Moment kann das Paar sein Glück aber nur in einer Fernbeziehung erleben, denn Pattinson lebt in Los Angeles, wo er auch derzeit dreht. FKA Twings hingegen, lebt in Großbritannien und ist hier ein gefeierter Star. Nun will die britische Dailymail erfahren haben, dass der Schauspieler schon am überlegen ist, ob er Los Angeles wieder den Rücken kehrt, um wieder in seine Heimatstadt London zurückzukehren und so auch seiner Freundin wieder ganz nahe sein zu können.

Was ein Freund von Pattinson sagt

Ein guter Freund von Frauenschwarm Pattinson ist sich auch bereits ganz sicher, das FKA Twings zu Pattinson passt und so auch endlich die Richtige sein könnte. Denn so sagte der Freund weiter, Robert ist sehr gern mit der Sängerin auf Tour, denn er ist in der Zwischenzeit auch ihr größter Fan. Kein Wunder, das es zwischen den Beiden sehr ernst ist und sie sich ineinander verlieben. Nach seinem Liebes-Aus mit seiner Kollegin Kristin Stewart(24) ist ihm das Glück auch zu wünschen.

Robert Pattinson und FKA Twings